Um versteckte Dateien im Finder anzeigen zu lassen, braucht es keine tiefen Eingriffe in Einstellungen.
Man drückt die Tastenkombination „cmd“ + „shift“ + „.“, und die versteckten Dateien werden angezeigt. Die Anzeige unterscheidet sich von „normalen“ Dateien, indem die Einträge blasser dargestellt werden.
Mit der gleichen Tastenkombination kann man die Dateien wieder verstecken.