Kategorie: Trivia

Ten things I am thankful for

Meine Familie
sie ist immer wieder Inspiration

Schokolade & Kekse
was wäre das Leben ohne sie, vor allem in Kombination ?

Kaffee
stark, heiß und mit Milch

Bücher
z.B. von Peter Clines (The Fold, Paradox Bound)

Das Internet
was haben wir eigentlich früher gemacht, wenn wir Informationen brauchten ?

Computerspiele
Mein erstes war Spaceward Ho! 
die neueste Version ist 17 Jahre alt, aber da können sich andere Spielehersteller noch was abgucken

Canon EOS 400D 70D 
Digitale Spiegelreflexkameras sind echt ’ne tolle Erfindung;
wenn ich nur jemanden hätte, der die Bilder alle sortiert…

Hamburg
bin zwar nicht hier geboren, wäre ich aber gern

Linux Unix
macOS. Bin vor mehreren Jahren umgestiegen und habe es nie bereut.
z.B. Ubuntu – falls XP nicht mehr läuft, und bevor ich auf Vista umsteige

PHP WordPress
ein Hobby, für das ich viel zu wenig Zeit habe

Rennräder / Cycling
wegen der vielen Kekse und Schokolade, und weil Radfahren Klasse ist

——————————

( letztes Update im September 2020, und Danke für die Idee, Mike )

Mixcloud

gibt mir interessante Einblicke in Musik, die ich nie im Radio hören würde.

Was sicher auch daran liegt, dass sie dort nie oder nur Nachts gespielt wird …

https://www.mixcloud.com

Sortieren in iTunes

Wer in iTunes seine Lieder sortieren will, stellt fest, dass man nicht so einfach nach .mp3 oder .m4a sortieren kann.

Ich wollte alle Songs finden, die noch nicht im im .m4a Format sind. Dazu erstellt man sich einfach eine intelligente Playlist, dachte ich so bei mir, und dann filtern auf „ist nicht“ .m4a.

Aber leider führt das zu einer leeren Menge.

Apple ist mal wieder ein bisschen anders, zum Erfolg kommt man mit der intelligenten Playlist nur, wenn man auf „Art“ einschränkt, und dann filtert nach „ist nicht“ „lossless“… 
Also nicht die Dateiendung, sondern den Namen des Formats.